Feine Spargeltorte

 
Belag: 1kg Spargel
  0.25l Wasser
   Salz
   Zucker
  200g gekochter Schinken
 
Teig: 300g Mehl
  1ct Backpulver
  150g Quark
  6tb Öl
  6tb Milch
   Salz
 
Guß: 4 Eigelb
  250g süße Sahne
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Spargel in Stücke schneiden, im Wasser mit Salz und Zucker ankochen
und 10 Minuten fortkochen. Spargel aus der Flüssigkeit nehmen und
abtropfen lassen.
Schinken in Streifen schneiden.
Aus den angegebenen Zutaten einen Knetteig bereiten, auf dem Boden
einer gefetteten Springform (26 cm Y) ausrollen und einen etwa 4 cm
hohen Rand andrücken. Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen.
Spargel daraufgeben und Schinken darüber verteilen.
Eigelb mit Sahne, Salz und Pfeffer verquirlen und über den Spargel
gießen. Form in den vorgeheizten Backofen setzen.
E: unten. T: 200 °C / 45 bis 50 Minuten, 5 Minuten 0.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochun 1995
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spinattorte mit Mozarella
(Torta Pasqualina) 1. Für den Teig das Mehl, 1/2 TL Salz, 30 ml Olivenöl u. 220 ml kaltes Wasser mit dem Knethaken 8 mi ...
Spinatwachtel - Maultaschen mit Rahmspinat und Spiegelei
Spinatwachtel = zärtliche schwäbische Bezeichnung für fleissige Ehefrauen. Maultaschen in heisser Rinderbouillon 10 Min ...
Spinatwähe
Den Teig auswallen und auf Backblech/ Wähenblech legen Rand gut andrücken. Die Zwiebelwürfel und den Knoblauch in etwas ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe