Apfel-Rüebli-Müesli

  0.5 Zitrone; Saft
  2 Apfel
  2 Rüebli
  2 Bananen
  1 Rote Grapefruit
  50g Rosinen
  200g Hüttenkäse
  180g Joghurt nature
  2dl Milch
   Assugrin Süsspulver; (*)
  1Sk frischer Ingwer
  150g Hirseflocken
  50g Kürbiskerne
 
REF:  D'Chuchi 07-08/1993 Vermittelt von R.Gagn



Zubereitung:
Den Zitronensaft in eine Schüssel geben. Die Apfel und Rüebli rüsten
und an der Röstiraffel zum Zitronensaft reiben.

Die Bananen schälen und scheibeln. Die Grapefruitschnitze auslösen
und in Stücke schneiden. Zur Apfel-Rüebli-Mischung geben.

Den Hüttenkäse, den Joghurt, die Milch und das Assugrin beifügen und
alles mischen.

Den Ingwer schälen und ins Müesli reiben.

Kurz vor dem Servieren die Hirseflocken untermischen. Die Kürbiskerne
über das Müesli streuen.

(*) Die Süsskraft der verschiedenen Produkte ist jeweils auf der
Packung vermerkt. Als Faustregel gilt: 10 g Assugrin Süsspulver oder
10 ml Assugrin flüssig entsprechen etwa 100 g Zucker.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bulgur-Pilaw mit Joghurt
Die Zwiebeln und die Chilischoten feinschneiden und in Öl ca. 6 Min. andünsten. Den Bulgur hinzugeben und gut 5 Min. mit ...
Bulgursalat
Die Zwiebel würfeln, Knoblauch abziehen und beides in einem Topf in Öl glasig dünsten. Bulgur einstreuen und etwa 1 Minu ...
Bulgursalat "1001 Nacht"
Den Bulgur nach Packungsanleitung in Gemüsebrühe garen, abgiessen und abkühlen lassen. Die Lammlachse in Streifen schnei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe