Feiner Saibling nach Art des höfischen Meisterkochs

  2 Saiblinge
   Salz
   Pfeffer
  350g Steinpilze
  0.25l trockener Weisswein
  50g Butter
   Saft von 1 Zitrone



Zubereitung:
Den ausgenommenen, abgeschuppten und gewaschenen Fisch innen und
aussen mit wenig Salz und reichlich Pfeffer würzen. In eine
ausgefettete, ofenfeste Form geben.

Die Steinpilze putzen, möglichst aber nicht waschen, sondern nur
abwischen und in Scheiben schneiden, um den Fisch verteilen, mit dem
Weisswein übergiessen und mit Butterflocken belegen. Den Saft der
Zitrone darübergeben und den Fisch im vorgeheizten Backofen
(E: 200GradC, G: Stufe 3) 15-20 Minuten garen.

** Gepostet von Christian Schröder
Date: Fri, 19 May 1995

Erfasser: Simon

Datum: 23.08.1995

Stichworte: Fisch, Saibling



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

D-Pancakes, Buttermilk
Combine eggs, buttermilk and salt, whisk smooth. Sift flour with baking powder and soda. Combine with salt and sugar. St ...
D-Pate' a Choux
Milch und Butter aufkochen Mehl dazu, rühren bis sich die Masse vom Topf löst und in einem Ball zusammenkommt. In eine ...
Drachenkopf Mit Tomaten Und Crostini
Den Fisch ausnehmen, schuppen, waschen und trockentupfen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Schalotten- und Knoblauchwürfelc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe