Feines Linsen-Kraut

  1 Hähnchenkeule; je ca. 150 g
   Salz
   Pfeffer
  1tb Öl
  0.5ts Honig
  1 Schalotte
  20g Speck, durchwachsen
  100g Sauerkraut
  20g Linsen, rot
  100ml Hühnerbrühe
  1 Lorbeerblatt
  1 Spur Nelkenpulver
  60g Lauch
  1tb Zitronensaft
  1 Spur Zucker



Zubereitung:
Fleisch abbrausen, trockentupfen, salzen, pfeffern und im Öl in 20
Minuten knusprig braten und gegen Ende mit Honig bestreichen.

Schalotte abziehen, klein hacken, Speck würfeln, auslassen. Schalotte
hinzufügen, glasig dünsten. Sauerkraut und Linsen im Speckfett
andünsten. Brühe mit Lorbeer und Nelkenpulver angiessen und 20
Minuten köcheln.

Lauch putzen und in Ringe schneiden, nach 10 Minuten zum Kraut geben.
mit Zitronensaft und Zucker abschmecken. mit dem Geflügel anrichten.

: Pro Portion 380 kcal/1600 kJ

Joker: Wenn Sie den Speck weglassen, sparen Sie 100 kcal.

Quelle: meine familie & ich, Nr. 4/94 (Joker-Diät)
erfasst: Sabine Becker, 7. Mai 1998



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geflügelbrüstchen Venezia (Im Römertopf Zubereitet)
Getrocknete Morcheln ca. 1 Stunde in kaltem Wasser einweichen, dann in kleine Stücke schneiden. Die Haut von den Hähnche ...
Geflügelcremesuppe mit Birne
Birnen schälen, halbieren, Kern auslösen. Etwas Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden und beiseite stellen. Rest mit ...
Geflügelcurry mit Kokos und Ingwer
Die Hähnchenkeulen kalt abbrausen, trocken tupfen und mit Jodsalz und Pfeffer aus der Mühle rundherum würzen. Sesamöl in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe