Feinschmecker-Forelle

  1 Forelle, etwa 800-1000 g
  100g Geräucherter Schweinebauch in dünnen Scheiben
   Petersilie
   Liebstöckel
   Lauchzwiebeln
  2 Knoblauchzehen
  100g Geriebener Schweizer Käse
  100g Sahne
   Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  1Gl Saar-Riesling-Kabinett, trocken
  100ml Olivenöl



Zubereitung:
Die ausgenommene Forelle (mit Kopf) waschen, mit Zitronensaft innen und
aussen beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Innere der
Forelle mit Liebstöckel, Petersilie, Lauchzwiebeln und dem grob
zerteilten Knoblauch füllen und verschliessen. Die Forelle in einen
Brattopf stellen und die Schweinebauchscheiben über dem
Forellenrücken verteilen.

Olivenöl in einer Kasserolle erhitzen und über die Forelle giessen.
Dann die Forelle im Topf 20-30 Minuten in den auf 220 Grad vorgeheizten
Backofen geben. Der Fisch ist durchgegart, wenn sich die Rückenflosse
leicht herausziehen lässt. Die Forelle aus dem Topf nehmen und den
Fond mit Wein ablöschen, mit Sahne und geriebenem Käse verfeinern und
mit etwas Muskatnuss nachwürzen.

Servieren:

Den ganzen Fisch auf einer Platte anrichten und mit Petersilie und
Zitronenscheiben garnieren. Die Sosse gesondert servieren. Dazu passen
Petersilienkartoffeln und Kopfsalat.

Weinempfehlung: Saar-Riesling-Kabinett, trocken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zanderfilet mit Limettensoße und Chips
Die Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden. Die Limetten dick schälen, die Filets aus den weissen Trennhäutchen ...
Zander-Filet mit Mandeln
Die Zanderfilets mit Salz und Zitronensaft marinieren, dann in Mehl und Ei wenden. Butter und Öl in einer Pfanne erhitze ...
Zanderfilet mit Mangoldgemüse
Das geschuppte und entgrätete Fischfilet in vier gleich grosse Stücke schneiden. Die Fischfilets in heissem Rapsöl auf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe