Felchenfilets an Selleriesauce

  400g Sellerie
  5dl Gemüsebouillon
  1dl Weisswein
  180ml Saucenrahm
  800g Felchenfilets
  20g Butter
   Salz
   Pfeffer
   Safran



Zubereitung:
Sellerie putzen, in Scheiben schneiden und in der Bouillon
vollständig weichkochen. Eine kleine Scheibe zur Seite legen (bei 4
servings).

Ein dl Bouillon abmessen (bezogen auf 4 servings), restliche Bouillon
zur Seite stellen. Weisswein, Bouillon und Saucenrahm mit den
Selleriescheiben pürieren. Zurück in die Pfanne geben, aufkochen
und mit Salz, Pfeffer und Safran würzen.

Fischfilets in der zur Seite gestellten heissen Bouillon 8 Minuten
ziehen lassen. Für die Garnitur Selleriescheibe in möglichst kleine
Würfeln schneiden und in der warmen Butter braun braten. Fischfilets
auf Teller verteilen, Sauce darüber giessen und mit den
Selleriewürfelchen bestreuen.

* Quelle: Nach: Orella 7/1995 Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 23.11.1996

Stichworte: Fisch, Süsswasser, Felchen, Sellerie, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eingelegter Schafskäse #2
Schafkäse in Scheiben. Knoblauch- und Zitronenscheiben mit abgetropften schwarzen Oliven, Rosmarinzweiglein und kalt ...
Eingelegter Schweinebraten mit Gemüse und Schupfnudeln
Die Gemüse für die Marinade schälen, waschen und kleinschneiden. Den Rotwein mit Essig, Wasser und den Gewürzen zum ...
Eingelegter Selleriesalat
Die Knollen waschen, ungeschält in Wasser weichkochen (Nadelprobe!) Kurz in kaltem Wasser kühlen, rasch mit scharfem Mes ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe