Feldssalat mit Rote Beete und Nüssen

  200 Feldsalat
  1lg Knolle Rote Beete
  125g Walnusskerne ca.
  4.5tb Walnussöl
  1tb Rotweinessig
  1tb Aceto Balsamico
   Weisser Pfeffer f.a.d.M.
  1 Prise/n ; Salz



Zubereitung:
Rote Beete in ca. 45 Minuten gar kochen, schälen und würfeln (1 cm).

Walnüsse in nicht zu kleine Stücke hacken.

Feldsalat waschen und gut trocknen. In eine Schüssel geben und mit der
Rote Beete und den Nüssen grob vermengen.

Das Walnussöl mit dem Rotweinessig und dem Aceto Balsamico sowie den
gewürzen mischen, gut verrühren. Über den Salat geben und vorsichtig
vemischen.

PS: Man kann die rote Beete auch in Alufolie gewickelt im Backofen
garen. Über die Garzeit kann ich leider keine Angaben machen, sie wird
sich nach der Grösse der Knolle richten und ungefähr die gleiche Zeit
wie im Kochtopf benötigen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spargelsalat Mit Bärlauch-Kresse-Vinaigrette (Goethe)
Ganz besonders stolz war Goethe auf seinen eigenen Garten - zuerst auf den am Gartenhaus im Park an der Ilm. Später dann ...
Spargelsalat mit Eier-Vinaigrette
1. Weissen Spargel ganz schälen, beim grünen nur das untere Drittel. Enden abschneiden. Spargel getrennt in kochendem Sa ...
Spargelsalat mit Erdbeeren
Spargel nur an der unteren Hälfte schälen, evtl. holziges Ende abschneiden, danach in 3 cm lange Stücke schneiden. Salzw ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe