Fenchelsalat

  1bn Basilikum (fein gehackt),
  1bn Petersilie (fein gehackt),
  0.25l Olivenöl,
   Salz,
   Pfeffer,
  6 Sardellen (fein zerdrückt),
  2 Knoblauchzehen (gepresst),
  4 Fenchelknollen (fein gehobelt),
  2tb Butter,
  4 Toastbrot,
  2tb Kapern,
  2 Eier (hart gekocht und in Scheiben geschnitten)



Zubereitung:
Zunächst eine Marinade aus Basilikum, Petersilie, Öl, Salz, Pfeffer,
Sardellen und Knoblauch herstellen, den Fenchel hineinhobeln und
mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

Vor dem Servieren Brotscheiben toasten, mit Butter bestreichen und auf
den Salat legen, mit den Eischeiben belegen und mit Kapern bestreuen.
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Kochen mit Fenchel
: : Folge 316 vom 7. März 2004
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kräutersalat mit Gerste
Gerste in der Bouillon während rund dreissig Minuten weich kochen. Salat und Kräuter verlesen und waschen. Gut abtropfen ...
Kräutersalat mit Halloumi und Kirschtomaten
Den Käse in heissem Olivenöl ohne Salz und Pfeffer von beiden Seiten in einer Pfanne anbraten. Thymian, Chilischoten, Kn ...
Kräutersalat mit Kartoffeldressing
Heiße Kartoffeln pellen, durch die Kartoffelpresse drücken und abkühlen lassen. Masse mit Brühe, Essig, Senf, Salz, Pfef ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe