Fenchelsuppe mit Schinkenstreifen

  600g Fenchel
  2tb Butter
  1ts Fenchelsamen
  1l Gemüsebrühe oder Hühnerb.
   Salz
   weißer Pfeffer
  0.5 Zitrone den Saft davon
  250g gekochter Schinken indicken Scheiben
 
erfaßt von: I. Benerts:  die aktulelle Landhausküche



Zubereitung:
Den Fenchel waschen, das Fenchelgrün abschneiden und beiseite legen. Die
Fenchelknollen längs halbieren, in schmale Streifen schneiden.

Butter in einem Topf erhitzen und die Fenchelsamen kurz anrösten. Den
Fenchel dazu geben, kurz anschwitzen und mit der Brühe aufgießen. Dann
aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft nach Geschmack würzen und
zugedeckt etwa 15 Minuten köcheln lassen.

Den gekochten Schinken vom Fettrand befreien und in schmale Streifen
schneiden. In die Suppe geben.

Das Fenchelgrün fein hacken und kurz vor dem Servieren aufstreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Birnen in Rotwein und Zimt
Die Birnen schälen, samt Stiel halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Die Birnenhälften in einen Kochtopf legen, Rotw ...
Birnen mit Essig
Die Birnen schälen, Stiel und Kerngehäuse entfernen, je nach Größe halbieren oder vierteln. Für den Sud Essig, Rotwein, ...
Birnen mit pikanter Füllung
Frischkäse mit Sahne und Walnüssen verrühren, mit den Gewürzen abschmecken. Birnen mit dem Stiel halbieren, Kerngehäuse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe