Fenchel-Tofu-Gratin

  800g Fenchel
  3 Eier
  2dl Halbrahm
  250g Tofu
  100g Reibkäse
   Salz
   Pfeffer
  1 geh. TL Öl
 
REF:  Saison-Küche 09/1995 Vermittelt von R.Gagnau



Zubereitung:
Die Fenchel halbieren. Im Siebeinsatz über kochendem Wasser zehn bis
fünfzehn Minuten dämpfen.

Die Eier trennen. Eigelb und Rahm verquirlen. Eiweiss zu Schnee
schlagen.

Tofu durch die Bircherraffel reiben. Mit Eigelbmasse und Reibkäse
verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eiweiss locker
darunterziehen Gratinform mit Öl auspinseln. Die Fenchel mit der
Schnittfläche nach unten hineinlegen und die Tofumasse darüber
verteilen. In der Mitte in den 175 o heissen Ofen schieben und 30-40
Minuten gratinieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Walnuss-Paprika-Paste - Muhammara
Paprikaschoten halbieren, Kerne, Trennwände und Stielansätze herauslösen. Die Schotenhälften unter fliessendem Wasser sä ...
Walnuss-Paprika-Paste - Muhammara
Paprikaschoten halbieren, Kerne, Trennwände und Stielansätze herauslösen. Die Schotenhälften unter fliessendem Wasser sä ...
Warme Sauerkrautpastetchen mit Zander
Speck und Zwiebeln in etwas Butterschmalz anschwitzen. Das Sauerkraut mit Bouillon und die Hälfte des Weissweins zugeben ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe