Fermentgetreidenudeln auf Knoblauchspinat (Basisch)

  500g Frischer Spinat
  500ml Wasser
  200g Fermentgetreidenudeln v. Kanne
  100g Butter
  2 Knoblauchzehen;kleingeschn.
   Etwas Vollmeersalz +
   Pfeffer
 
Erfasst von:  Renate Schnapka am 24.05.97



Zubereitung:
Den Spinat verlesen und gut säubern. mit dem Wasser ca. 10 Minuten
dämpfen. In einem Lochsieb den Spinat abtropfen lassen. Die Nudeln mit
Wasser bedecken und auf kleiner Stufe ca. 6 Min. garen.

Die kleingeschnittenen Knoblauchzehen in der Butter erhitzen. Den
Spinat salzen und pfeffern und portionsweise auf die Teller geben. Die
Butter mit dem Knoblauch darübergeben. Darauf dann die Nudeln häufen.

Dieses Gericht ist auch mit Mangold möglich.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Cicorino-Rosso-Gemüse
Den Cicorino nach Belieben lauwarm wässern (siehe unten). In Streifen schneiden. Die Zwiebel und die Petersilie fein hac ...
Cidre-Calvados-Drink
Die flüssigen Zutaten in einer Karaffe verrühren. Eiswürfel und Limettenscheiben dazugeben. Mit Minze verzieren. ...
Cima Di Rapa Mit Feuilleté
Den Teig mitsamt Backpapier auf ein umgekehrtes Backblech legen. Mit dem Teigrädchen gleich grosse Vierecke schneiden (2 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe