Fernöstliches Gulasch vom Schweinefilet mit gebratenen...

  600g Schweinefilet
  2tb Stärkemehl
  20g Butterschmalz
   Salz, Pfeffer
  4 Schalotten, in Streifen geschnitten
  0.5tb Ingwer, fein gehackt
  2 Knoblauchzehen, gehackt
  1 geh. TL Currypulver
  150ml Weisswein
  30ml weisser Balsamico
  200ml Sahne
   Salz, Pfeffer
  2 Äpfel
  20ml Sesamöl
  1tb (-2) geschlagene Sahne
  1tb Petersilie, grob gehackt
 
Grüne Nudeln:: 200g Asiatische Eiernudeln
  20ml Sesamöl
  50g Schalotten, in Streifen geschnitten
  100g Möhren, in Streifen geschnitten
   Salz, Pfeffer
   Sojasauce
  1tb Korianderblätter, gezupft
  1sm rote Chilischote, klein gewürfelt
  2tb Erdnüsse, grob gehackt



Zubereitung:
Das Schweinefilet von Haut und Sehnen befreien und in ca. 2 cm grosse
Würfel schneiden, in dem Stärkemehl wenden. Das Butterschmalz in
einer Pfanne erhitzen und das Fleisch von allen Seiten kross anbraten,
salzen und pfeffern und aus der Pfanne nehmen.

Die Schalottenstreifen, Ingwer und den Knoblauch in derselben Pfanne
anbraten, mit dem Currypulver bestäuben, mit Weisswein und Balsamico
ablöschen. Kurz köcheln lassen und mit der Sahne aufgiessen. Das
Ganze mit Salz und Pfeffer würzen und sämig einkochen lassen.

Die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Sesamöl
erhitzen und die Apfelwürfel darin etwas anbraten.

Das Fleisch und die Apfelwürfel in die Sauce geben, warm werden
lassen, die Sahne unterheben und die Petersilie beigeben.

Grüne Nudeln:
Die Nudeln in heissem Salzwasser abkochen, kalt abspülen und auf einem
Sieb abtropfen lassen. In einer tiefen Pfanne die Nudeln in Sesamöl
mit den Schalotten- und Möhrenstreifen knusprig anbraten.
Mit Salz, Pfeffer, Sojasauce, Korianderblättern und gewürfelter
Chilischote würzen. Die gerösteten und grob gehackten Erdnüsse
beigeben, einmal durchschwenken und zu dem Schweinegulasch servieren.

O-Titel:
Fernöstliches Gulasch vom Schweinefilet mit gebratenen Nudeln
http://www.swr-online.de/weinberg/archiv/gulaschfernost.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pizza aus der Pfanne
1. Mehl, Backpulver und eine Prise Salz in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde machen. 3 El Öl und 4 El Wasser ...
Pizzoccheri
Aus Buchweizenmehl, Ruchmehl, Eier, Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Milch einen dickflüssigen Spätzliteig herstellen. Etwa ...
Pizzoccheri (Variante zum Auswallen) (Graubünden)
Die beiden Mehlsorten mit dem Salz in einer Schüssel mischen. Ei in einem Messbecher verquirlen und mit Wasser auf 250 m ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe