Festtags-Pastete

  1ct Blätterteig
  750g rohe feine Bratwurst
  4sl Toastbrot
  3 Eier
  1 mittelgr. Dose Pilze
  200g Käsewürfel
   Petersilie
   wenig Gewürze,
   da die Bratwurst meist schon genug gewürzt ist



Zubereitung:
Weißbrot würfeln und in Butter anrösten, die Eier zerschlagen und
über die Weißbrotwürfel geben, diese etwas ziehen lassen. Danach die
Bratwurst, sowie die geh. Petersilie hinzufügen.
Eine Kastenform mit Blätterteig auslegen und die Wurstmasse
hineinfüllen. Mit dem Rest aus Blätterteig ein Gitter darüberlegen
und verzieren.
Das Ganze im Backofen bei mittlerer Hitze 45 - 60 Min backen.
Dazu reicht man verschiedene frische Salate. Sie schmeckt kalt und
warm gleich gut.

:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Ulrike Schweitzer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Piding - Lohmayr Stub'n
Die einen reissen sich um die begehrten Michelin-Sterne, die anderen verzichten freiwillig darauf. So wie das Köcheduo B ...
Pie
"Ich verrate Ihnen ein Geheimnis: Es ist gar nichts dabei. Man hat uns nur jahrelang zum Narren gehalten. Jeder Mann von ...
Pie mit Gemüse und Poulet
Das Mehl für den Teig in eine Schüssel mit dem Salz geben. Die kalte Butter stückchenweise dazugeben und alles schne ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe