Festtagsschwein

  1kg Schweinefleisch (Keule)
  1dl Weißwein
  1pn guter Weinessig
  8 geschälte Knoblauchzehen
   schwarzer Pfeffer
   Salz
  3tb Butter
   Mehl
   Sahne nach Belieben



Zubereitung:
Römertopf 15 Minuten wässern.
Das Fleisch mit einer Tasse Wasser, dem Wein, Weinessig, Knoblauch und
den Gewürzen in den gewässerten Römertopf geben. Falls der Deckel
nicht fest sitzt, mit einem Teig aus Mehl und Wasser abdichten.
Den Topf bei mittlerer Hitze ca. 2 1/2 Stunden in den Backofen stellen.
Anschliessend den Sud bis auf einen kleinen Rest in einen anderen Topf
abgiessen und das Fleisch ohne Deckel nochmals 15 Minuten in den
Backofen stellen, damit es Farbe annimmt.
In der Zwischenzeit den Sud aufkochen, mit Salz und Pfeffer
abschmecken, Mehl und Butter gut vermischen und den Sud mit Mehlbutter
binden. Nach Belieben mit einem Schuss Sahne abschmecken.
Das Fleisch aus dem Topf nehmen, zum "Ausruhen" auf ein Brett legen, in
Scheiben schneiden und auf einer Platte anrichten.
Die Sauce darübergiessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Chili con Carne I
Das Rinderhackfleisch in heissem Olivenöl anbraten und auf mittlerer Hitze einige Minuten durchbraten. Die gehackten Zwi ...
Chili Con Carne in Tacos
So wird's gemacht: Öl heiss werden lassen, Hackfleisch dazugeben und anbraten. Wasser dazugiessen, Maggi fix für "Chili ...
Chili con Carne nach Alfredissimo
Fleisch in 1,5 cm grosse Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch pellen, Zwiebeln grob, den Knoblauch fein hacken. Brüh ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe