Fettarm: Seafood-Risotto

  100g Weiße Gemüsezwiebel
  1 Knoblauchzehe
  1ts Olivenöl
  150g Schnellkochreis
  200ml Gemüsebrühe
  200ml Fischfond
  100ml Weißwein
  8 Grüne Oliven; ohne Stein
  1 Zitrone; unbehandelt
  3tb Dill; gehackt
  3tb Borretsch; gehackt
  225g Gemischte Meeresfrüchte; mariniert aus dem Fischgeschäft
   Salz, Cayennepfeffer



Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Olivenöl in einem Topf
erhitzen, beides darin glasig dünsten.

Schnellkochreis zugeben und kurz anschwitzen. Gemüsebrühe, Fischfond
und Weisswein angiessen. Reis in 8 bis 10 Minuten bei kleiner bis
mittlerer Hitze garen, dabei gelegentlich umrühren.

Die Oliven in Ringe schneiden. Zitrone heiss abwaschen, trockentupfen
und 1 TL Schale fein abreiben. Zitrone auspressen. Zitronenschale, 3 EL
Saft, die gehackten Kräuter und abgetropften Meeresfrüchte unter den
Reis rühren.

Seafood-Risotto mit Salz und Cayennepfeffer kräftig abschmecken.

Pro Person: 500 kcal, 9 g Fett



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Muscheln mit Pernod-Sahnesosse
Muscheln gut waschen, die Bärte entfernen. Offene Muscheln aussortieren. 1 l Salzwasser mit einer in Scheiben geschnitte ...
Muscheln mit Ziegenkäse in der Tomate
Die Muscheln unter fliessendem Wasser gut waschen und entbarten. Geöffnete oder kaputte Muscheln gleich wegwerfen. 20 g ...
Muschelsuppe
Die Muscheln in 1/2 l kochendem Wasser zum Öffnen bringen. Den Muschelsud durchseihen. Das Muschelfleisch aus den Schale ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe