Fettarm: Seafood-Risotto

  100g Weiße Gemüsezwiebel
  1 Knoblauchzehe
  1ts Olivenöl
  150g Schnellkochreis
  200ml Gemüsebrühe
  200ml Fischfond
  100ml Weißwein
  8 Grüne Oliven; ohne Stein
  1 Zitrone; unbehandelt
  3tb Dill; gehackt
  3tb Borretsch; gehackt
  225g Gemischte Meeresfrüchte; mariniert aus dem Fischgeschäft
   Salz, Cayennepfeffer



Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Olivenöl in einem Topf
erhitzen, beides darin glasig dünsten.

Schnellkochreis zugeben und kurz anschwitzen. Gemüsebrühe, Fischfond
und Weisswein angiessen. Reis in 8 bis 10 Minuten bei kleiner bis
mittlerer Hitze garen, dabei gelegentlich umrühren.

Die Oliven in Ringe schneiden. Zitrone heiss abwaschen, trockentupfen
und 1 TL Schale fein abreiben. Zitrone auspressen. Zitronenschale, 3 EL
Saft, die gehackten Kräuter und abgetropften Meeresfrüchte unter den
Reis rühren.

Seafood-Risotto mit Salz und Cayennepfeffer kräftig abschmecken.

Pro Person: 500 kcal, 9 g Fett



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Saibling in der Couscous-Kruste mit Tomaten-Vinaigrette
In einer mittleren Pfanne Weisswein, Safran, etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle aufkochen. Den Couscous einstreuen und ...
Saibling in Senf-Riesling-Sud mit Wurzelgemüse
Kartoffeln schälen, waschen und Kugeln ausstechen. Diese in Salzwasser etwa 20 Minuten garen. Vor dem Anrichten in einer ...
Saibling Italienisch
1. Artischockenherzen in einem Sieb abtropfen lassen und vierteln. Oliven in Scheiben vom Stein schneiden. Getrocknete T ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe