Feurige Muscheln

  4kg Miesmuscheln
  3 Zwiebeln
   Pfefferkörner
  1 Lorbeerblatt
  2dl Weisswein
  2 Avocados
  1cn Champignons
  1ts Butter
   Salz
   Pfeffer
  1 Prise Chilisosse
  2cl Aquavit



Zubereitung:
Muscheln gründlich putzen, mehrfach wässern, Bart soweit vorhanden
entfernen. Zwiebel pellen und in Scheiben schneiden. Mit den Gewürzen
und dem Weisswein in einen grossen Topf geben. Erhitzen, die Muscheln
zugeben. Bei geschlossenem Deckel solange kochen, bis sich die
Schalen öffnen. Das Muschelfleisch aus den Schalen lösen.
Aus den Avocados mit einem Kartoffelausstecher runde Bällchen
ausstechen. Champignons abgiessen und halbieren. In der Flambierpfanne
die Butter erhitzen.
Muschelfleisch, Avocadobällchen und Champignons zugeben. Alles
würzen und unter vorsichtigem Rühren erwärmen. Aquavit darauf
verteilen, anzünden und brennend servieren.
Mit Weissbrot servieren.

* Quelle: Saarbrücker Zeitung gepostet von
Jörg Weinkauf

Erfasser: Jörg

Datum: 31.03.1996

Stichworte: Muscheln, Pilze, Gemüse, Alkohol, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gänsekeule In Rotwein
Gänsekeulen waschen, trockentupfen, würzen. Steinpilze in wenig warmem Wasser 15 Minuten einweichen. Fleisch im heißen F ...
Gänsekeule in Rotwein geschmort
Gänsekeulen mit Salz, Pfeffer und Beifuss einreiben, von beiden Seiten gut anbraten und aus der Pfanne nehmen. Apfel ...
Gänsekeule mit Trockenobst und Apfelrotkraut
Aprikosen in längliche Stücke schneiden. In die Gänsekeulen Öffnungen einschneiden und die Aprikosenstücke hineinste ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe