Feuriges Hirschfilet mit Maisflan, Röstpaprikasauce u ...

  4 Hirschfilets aus der Keule, à ca. 150-160 g
  2 Maiskolben mit Hülle
  250ml Sahne
  2 Knoblauchzehen
   Salz und Pfeffer
  50ml Butter
  2 Eier
  4 Muffinförmchen
 
BOURBON-GLACÉ: 2tb Malz- oder Balsamessig
  1ts Maisstärke
  1tb Brauner Zucker oder Molasse
   Nelken
   Gehackter Knoblauch
  1tb Butter
  1tb Tomatenpüree
  0.5ts Chili-Flakes oder eingelegte Chili-S
   Fleischsaft (Pfannensatz oder Bouillonwürfel)
  0.5ts Gemahlener Kreuzkümmel und Koriandersamen (gemischt)



Zubereitung:
Fleisch:

Fleisch mit Chili einreiben und 1/2 Stunde ziehen lassen. Auf grosser
Hitze 2 Min. anbraten. Im heissen Ofen auf 200 Grad weitere 6-8 Min.
rosa garen. Auf einen warmen Teller legen und ruhen lassen.

Sauce:

Butter in die Pfanne geben. Zwiebeln darin 2-3 Min. weich dünsten.
Braunen Zucker zugeben, auflösen. Bourbon und Essig angiessen.
Tomaten und Chili unterrühren. Fleischbrühe angiessen. Auf 2/3
einkochen lassen, die Maisstärke anrühren, zugeben und weitere 2-3
Min. kochen und eindicken lassen.

Maisflan:

Maiskolben schälen und die Körner abschneiden. Die 4 Muffinförmchen
fetten. Schalotten oder Zwiebel in Butter mit Knoblauch weich dünsten.
Maiskörner zugeben und 2 Min. mitdünsten. Sahne zugeben und die Hitze
reduzieren, bis die Sahne eingedickt ist (ca. 5-8 Min.).
Vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen und im Mixer pürieren. 2 Eier
unterschlagen und die Masse in die Muffinförmchen füllen. Förmchen
in eine Ofenpfanne setzen und diese bis auf 2/3 Höhe der Förmchen mit
Wasser aufgiessen. Flans im Ofen auf 160 Grad 45 Min. garen.

Serviervorschlag:

Fleisch mit Bourbonglace bestreichen und auf Esstemperatur bringen.
Aufschneiden und um je ein Maisflan herum anrichten. Mit der restlichen
Bourbonglace und Pfeffersauce servieren. Dazu gegrillte Tomaten,
Pilaw-Reis oder Polentaküchlein reichen.

: O-Titel : FEURIGES HIRSCHFILET MIT MAISFLAN, RÖSTPAPRIKASAUCE
: > UND BOURBON-GLACe



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spargel-Rostbraten mit Frischen Kartoffeln, Pikanter ...
Rostbraten mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. In heissem Öl auf beiden Seiten je 2 Minuten anbraten. Fleisch aus der ...
Spargelsalat mit Maispoulardenbrust
Spargel waschen, gut schälen und die unteren Enden 2 cm lang abschneiden. Die Spargelschalen und -enden in reichlich koc ...
Spargelsalat mit Pochiertem Kalbsfilet
1. Suppengrün putzen, grob schneiden, mit 2 Stielen Estragon, Salz, Pfeffer und 3 Ltr. Wasser in einem Topf aufkochen un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe