Figüs Fraîches En Gratin - Gratin aus Frischen Feigen

  8 Aprikosen
  16 Frische Feigen
  1tb Rohrzucker (evtl. mehr)
   Frisch geriebene Muskatnuss
  2tb Heller Honig (Lavendel-, Garrigü-, Rosmarin-) (evtl. mehr)
  60g Butter
  200g Abgezogene, gemahlene Mandeln
  100ml Cartagène (süßer heller Likörwein aus dem Hérault)



Zubereitung:
Die Aprikosen halbieren, entsteinen, mit der Schnittseite nach oben in
eine feuerfeste, gebutterte Form legen. Schnittflächen mit etwas
Rohrzucker und geriebener Muskatnuss bestreuen. Butter, Honig und
gemahlene Mandeln vermischen. Die frischen Feigen vierteln, aber nicht
ganz durchtrennen, sodass die vier Teile unten noch verbunden bleiben.
In jede Kerbe von dem Mandel-Honig-Buttergemisch streichen.
Zum Schluss alles mit dem Likörwein gleichmässig beträufeln. Im
vorgeheizten Backofen bei 180°C zirka 15 Minuten backen lassen.
Eventuell noch kurz übergrillen. Lauwarm servieren.

Trinkempfehlung: Dazu ein gut gekühltes Gläschen Cartagene trinken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbiskuchen (ohne Eier, ohne Butter)
Kürbisfleisch grob würfeln, im Gemüsesieb knapp 10 Minuten weich dünsten. Dann durch eine Kartoffelpresse drücken. ...
Kürbiskuchen 1
a) Teig (Kuchenblech 28...30 cm Durchmesser) Mehl, Butter und Salz vermischen, rasch zu einer griessartigen Mischung ...
Kürbiskuchen 2 (souffliert)
a) Teig: siehe Rezept Kürbiskuchen b) Die ausgebutterte Springform mit dem Teig auskleiden. Kürbis in Stüc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe