Apfelsinentorte

 
Teig: 3 Eier
  3tb Wasser
  125g Zucker
  1 Päckchen Vanillinzucker
  75g Weizenmehl
  75g Gustin
  20g Kakao
  2ts Backpulver
 
Füllung: 1.75l Sahne
  6tb Apfelsinensaft
  50g Puderzucker
  3 Päckchen Sahnesteif
   geriebene gelbe Apfelsinenschale
 
Garnieren:  Apfelsinenspalten
 
Rand:  Gebräunte Spaltmandeln



Zubereitung:
Eigelb und Wasser schaumig schlagen. 2/3 des Zuckers mit dem
Vanillin dazugeben. So lange schlagen, bis eine cremeartige Masse
entstanden ist. Eiweiss zu Schnee schlagen, Rest des Zuckers dazugeben.
Schnee auf die Eigelbcreme geben. Darüber das mit Gustin, Kakao und
Backpulver gemischte Mehl sieben. Unter die Eigelbcreme ziehen
(nicht rühren!). Teig in eine mit Papier ausgelegte 26er Springform
füllen, backen, auskühlen lassen. Für die Füllung Sahne und
Apfelsinensaft in Schüssel 1/2 Min. schlagen. Gesiebten, mit
Sahensteif gemischten Puderzucker einstreuen, steifschlagen,
Apfelsinenschale daruntergeben. Tortenboden 2 x durchschneiden. Unteren
Boden mit Konfitüre bestreichen, darauf 1/3 der Sahne, zweiten
Boden darauflegen, mit 2/3 Sahne bestreichen, mit dem dritten bedecken.
Torte schön verzieren.

** Von ftp-Server der Uni Frankfurt

Erfasser: Frankfurt

Datum: 29.10.1993

Stichworte: ftp-Frankfurt, Kuchen, Torten, Apfelsinen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Vanille-Brombeer-Creme
1. Für die Creme Cashewkerne 10-12 Stunden in Wasser einweichen und abgiessen. Die Hälfte der Kerne im Mixer pürieren, d ...
Vanillecreme
Zubereitung 0.9 Liter Milch mit dem Zucker aufkochen Eigelb, Cremepulver und restliche Milch verrühren Die heisse Milch ...
Vanillecreme & -sauce
Grossteil der Milch zusammen mit Zucker und Vanille aufkochen; restliche Milch mit Cremepulver, Ei und Salz glattrüh ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe