Fisch im Teigmantel mit Kräutersauce überbacken

  180g Mürbeteig
  750g Schellfisch, frisch
  1pn Salz, Pfeffer, Zimt
 
Sauce: 60g Walnüsse
  1bn Petersilie
  2 Zweige Thymian
  2 Zweige Zitronenmelisse
  1 Zweig Rosmarin
  3tb Obstessig, scharfer
  3tb Wasser
  1pn Safran



Zubereitung:
Es handelt sich hier um ein Rezept aus England um 1390, das
traditionell an Fastentagen zubereitet wurde.

Teig ausrollen. Dann den Fisch enthäuten, in grobe Stücke schneiden
und den Teig damit füllen. Mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen. Dann
Öl darübergeben und 20 Minuten backen. Die Kräuter von den Stengeln
befreien und zusammen mit den Walnüssen kleinhacken, danach das Ganze
zusammen mit Wasser, Essig und Safran in einer Pfanne ca. 5 Minuten
kochen lassen, mit Peffer abschmecken.
Danach das Ganze über den halbgaren Fisch geben und alles noch ca. 10
Minuten überbacken.

Quelle: Aus meiner Zettelsammlung



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Seeteufelpfanne mit Zucchini und Tomate
Den Fisch in dünne Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Pfeffer würzen. Öl erhitzen, Schalotte darin ...
Seeteufelragout in Rotwein
Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Karotte und Sellerie in gleichgrosse Stifte schneiden, Silberzwiebeln s ...
Seeteufel-Ragout mit Gemüsen und Pilzen in Weisswein
Schalotte, Karotte, Sellerie, Lauch fein hacken und in einer Sauteuse 2-3 Minuten mit der Hälfte des Öls dünsten. Mit Me ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe