Fisch in Folie (Psari se asimocharto)

  4 Fischfilets; a je etwa 200 g
  4tb Zitronensaft
  4tb Pflanzenöl
  8lg Scheiben Frühstücksspeck
  4tb Challumi; gewürfelt (*)
  4 geh. TL Kapern
   Schwarzer Pfeffer; gemahlen
   Salz
 
NACH EINEM VON:  L. und B. Heiderich veröffentl. Rezept
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die Fischfilets salzen, pfeffern, mit dem Zitronensaft beträufeln und
zur Seite stellen.

Grosse Stücke Aluminiumfolie mit dem Öl einpinseln und je eine
Scheibe Frühstücksspeck in die Mitte legen. Darauf je ein mariniertes
Fischfilet geben. Den Challumi mit den Kapern vermischen und über den
Fischfilets verteilen. Jeweils eine zweite Scheibe Frühstücksspeck
darüberlegen. Anschliessend die Folien so verschliessen, dass kein
Fischsaft austreten kann, über der oberen Speckscheibe jedoch etwas
Luft bleibt.

Die Folienpäckchen in einem geschlossenen Gefäss in dem auf 200 oC
vorgeheizten Backofen etwa 45 Minuten garen.

(*) Statt des Challumi (milder zyprischer Schnittkäse) kann milder
Feta verwandt werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomatenragout mit frischem Koriander und Lachsforelle
Die Tomaten kurz blanchieren und schälen. 4 Tomaten entkernen und in Würfel schneiden. Die Tomatenkerne zusammen mit ein ...
Tomatensalat mit Tintenfisch
1. Tintenfisch in eine grosse Pfanne legen und zugedeckt bei milder Hitze 1 Stunde im eigenen Saft garen, dabei einmal w ...
Tomatensauce
von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt Bearbeitet von Lothar Schäfer In dem erhitzten Öl Zwiebeln ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe