Fisch mit Gemüsepanade

 
Panade: 250g Karotten mittelfeingeraffelt
  1 Ei
   Salz
   Pfeffer
   Currypulver
  5tb Semmelbrösel
 
Fisch: 600g Fischfilets
  2tb Zitronensaft
   Öl oder Butter,zum Braten



Zubereitung:
Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln.

Ei in einem Teller verquirlen, mit Salz, Pfeffer und
Currypulver abschmecken.

Die Semmelbrösel in einem Teller tun, die geraffelten Karotten in
einem anderen.

Fischfilets im Ei wenden, dann in den Karottenraffeln und zum
Schluss in den Bröseln panieren; im heissen Öl rundum knusprig
braun braten.

13.02.1994


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Grundrezept, Fisch, Zutaten, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rumfort
Für Schweine-, Rind-, Kalb-, Lammfleisch und Krustentiere Den Rest kann man variieren, alle Reste an frischen oder getr ...
Rum-Hähnchen mit Bananenfüllung
50 g Butter in einer Pfanne zerlassen, Brotkrumen knusprig braun braten, zum Schluss Knoblauch (zerdrückt) dazugeben ...
Rumkugeln
Die Blockschokolade hacken, mit der Butter in einen kleinen Topf geben. Bei geringer Hitze langsam schmelzen, gelege ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe