Fischauflauf "Sonniger Süden"

  750g Fischfilet
   Essig oder Zitronensaft
   Salz
   Pfeffer
  250g frische Champignons
  20g Margarine
  3lg Zwiebeln
  375g Zucchini
   Kräuter der Provence
   Mehl zum Wenden
  250g Tomaten
  150g Gouda (in Scheiben)



Zubereitung:
Geputzte Champignons evtl. halbieren, in Margarine auf 2 oder
Automatik-Kochstelle 4-5 andünsten, dann Zwiebel- und Zucchinischeiben
zugeben, alles ca. 10 Min. durchschmoren. Mit Kräutern der Provence,
Salz und Pfeffer würzen und in eine flache Auflaufform geben.
Fischfilet säubern, säuern, salzen und pfeffern, in breite Streifen
schneiden, leicht in Mehl wenden und von jeder Seite etwa 5 Min. in der
Pfanne braten. Fisch und abgezogene Tomaten in die Auflaufform geben.
Käsescheiben darauflegen und im Backofen überbacken.

Schaltung:
200 - 220°, 2. Schiebeleiste v. u.
180 - 200°, Umluftbackofen
ca. 20 - 25 Minuten
:Notizen (*) : Quelle: Rezeptkalender:
: : Köstliches fürs ganze Jahr 1998
: : Verlag- und Wirtschaftsgesellschaft der Elektrizitätswerke
:Notizen (*1) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Thailändischer Eistee
Wasser kochen, Orangenblueten, Tee und Gewürze in das Wasser geben. Einmal aufwallen lassen, dann zugedeckt abkühlen las ...
Thailändischer Rindfleisch-Curry
(*) Fischsauce: heisst 'nam pla' in Thailand und 'nuoc mam' in Vietnam. Es handelt sich um die braune Flüssigkeit, d ...
Thailändisches Chicken-Curry
20 Minuten, leicht Die Hühnerbrüste in daumengrosse Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Paprika vom Kern ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe