Fischcurry

  600g Fischfilet (z.B. Heilbutt)
  2tb Zitronensaft
  500g Champignos
  1pk Stangensellerie
  1tb Butter
  3 Knoblauchzehen zerdrückt
  100ml Weißwein
  1pk Sahnequark
   Salz, Pfeffer, Curry



Zubereitung:
Filet mit Zitronensaft beträufeln, mit salz, Pfeffer und 2 Tl Curry
würzen.
30 Minuten marinieren lassen.

Champignons in Blätter schneiden, in Butter andünsten, Knoblauch
hinzufügen.

Sellerie in 1 cm dicke Streifen schneiden, 3 Minuten in Salzwasser
garen.

Alles in eine flache Form abwechselnd schichten.

Wein hinzufügen, bei 220 Grad 10 Minuten backen.

Quark mit Salz und Pfeffer abschmeckt und darüberstreichen. mit Curry
bestäuben.

Nochmals 10 Minuten backen. Gelegentlich einstechen, damit Flüssigkeit
entweichen kann.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kabeljau mit Speck und Wirsing
Die Kabeljaufilets in einer beschichteten Pfanne bei kräftiger Hitze von allen Seiten anbraten. Der Fisch soll rundum kn ...
Kabeljau süss-sauer mit Litschis
Die Litschis schälen und entkernen. Knoblauch und Ingwer fein hacken. In einer Pfanne mit heissem Öl Ingwer und Knoblauc ...
Kabeljau und Tomaten aus dem Ofen
1. Den Kabeljau kurz kalt abwaschen, trockentupfen. 2 Rosmarinzweige in die Bauchhöhle stecken. Den Fisch innen und auss ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe