Fischfilet in Bananenblättern

  400g Rotbarsch- oder Kabeljaufilet
  4tb Fischsauce
  0.5ts Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  10 Kaffir-Zitronenblätter
  200g Gemischtes Hackfleisch
  2tb Rote Currypaste
  7tb Ungesüsste Kokosmilch
  2 Eier
  2lg Bananenblätter



Zubereitung:
Ngob Plaah Scharf, etwas zeitaufwendig 1. Fischfilet kalt abspülen,
trockentupfen und in etwa 1 cm breite Streifen schneiden. Mit 1 El
Fischsauce und Pfeffer verrühren und etwa 10 Min. zugedeckt im
Kühlschrank marinieren lassen.

2. Inzwischen Zitronenblätter waschen, trockentupfen, längs aufrollen
und in hauchdünne Streifen schneiden. Hackfleisch mit Roter Currypaste
und dicker Kokosmilch verrühren. 3 El Fischsauce, Eier und
Zitronenblätterstreifen hinzugeben und gut vermengen.
Fischfiletstreifen vorsichtig unterrühren.

3. Bananenblätter behutsam mit einem feuchten Tuch säubern und in
etwa 20 cm breite Stücke schneiden. Je 2 Stücke übereinanderlegen,
so dass 4 Portionshüllen entstehen. Fischfiletmasse darauf
gleichmässig verteilen.

4. Holzkohlengrill anschüren, Holzkohle durchglühen lassen. Oder
Backofen auf 190 Grd. C vorheizen. Breite Seite der Bananenblätter
oben so einschlagen, dass sich die Kanten in der Mitte treffen und 2- 3
cm überlappen. Evtl. mit einem Zahnstocher festmachen. Die beiden
anderen Seiten nach innen einklappen und mit Zahnstochern feststecken.

3. Gefüllte Bananenblätter auf den nicht zu heissen Grill legen, etwa
15 Min. grillen, dabei ab und zu wenden. Das äussere Bananenblatt kann
durchaus schwarz sein. Im Backofen etwa 20 Min. auf mittlerer Schiene
backen, dabei ab und zu wenden.

Jeder öffnet am Tisch sein Bananenblatt selbst.

Die Bananenblätter gibt es im Asien-Laden. Falls Sie einmal keine
Bananenblätter bekommen, können Sie sich mit doppelt gelegter
Alufolie behelfen. Geschmack und Duft sind dann allerdings nicht mehr
so typisch.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Harissa-Fisch Und Koriander-Kartoffeln
Kartoffeln schälen, der Länge nach in Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. In ein Sieb abgie ...
Hausgebeizte Forelle Berliner Art
Die Berliner Küche ist mehr als Eisbein und Sauerkraut, Löffel- Erbsen und geräucherter Aal. Es gibt auch die "feine" Be ...
Hausgebeizte Lachsforelle auf Fenchel-Mangosalat
30 Minuten, leicht Die Pfeffer- und Korianderkörner in der Pfanne rösten und im Mörser zerstossen. Mit gehackter Dille, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe