Fischfilet mit Lauchcreme Überbacken

  300g Fischfilet zum Braten
   Salz, Pfeffer, evt. Zitronensaft
  1tb Olivenöl
 
LAUCHCREME: 2 Stange/n Lauch
  1tb Olivenöl
   Etwas Weisswein
  2tb Crème fraîche
   Salz & Pfeffer
  2tb Gehackte Kräuter (hier TK Kräutermischung)
  0.5 Paprika, rot, gewürfelt



Zubereitung:
1. Den Fisch säubern, würzen, evt. mit Zitronensaft beträufeln. 10
Minuten liegen lassen, dann von beiden Seiten in 1 EL Olivenöl braten,
beiseite stellen.

2. Den Backofengrill vorheizen. Den Lauch putzen, in dünne Ringe
schneiden und in einem 1 EL Olivenöl anbraten, mit einem Schuss
Weisswein ablöschen und in 10 Minuten fertig garen. Dann in einem
Mixer zerkleinern, die Creme fraiche unterrühren, nochmal abschmecken.

3. Eine flache, ofenfeste Form mit etwas Lauchcreme bestreichen, den
Fisch aufsetzen, mit der Lauchcreme bestreichen, die gehackten Kräuter
und die Paprikawürfel drüber streuen und unter dem Grill Farbe
annehmen lassen.

Dazu gab es Bratkartoffeln und einen Salat.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Auf der Haut gebratene Zanderfilets mit geschmorten..
Für die Fischsauce 25 Gramm Butter in einem Topf schmelzen lassen. 20 Gramm Mehl zugeben und mit dem Schneebesen glattrü ...
Auf der Haut gebratener Lachs
In eine beschichte Pfanne wenig Olivenöl erhitzen und die Kräuterzweige hinein geben. Den Lachs mit Salz und Pfeffer wür ...
Aufgestellter Karpfen
Backofen auf 175°C vorheizen. Kräuter waschen, trockentupfen und fein hacken. Den Karpfen innen und aussen waschen und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe