Fischfilet nach venezianischer Art

 
Für 4 Personen: 800g Rotbarsch
   Salz
   Zitronensaft
   Zitronenscheiben
  20g Mehl
  20g Butter
  3dl Fischfond
  1dl Estragonessig
  5cl Weisswein
  100g feinen Spinat
  100g Sahne



Zubereitung:
Fisch mit Salz und Zitronensaft würzen. In einem Topf legen und
Zitronenscheiben auflegen, Salzwasser zugiessen und gar dünsten.
Wein und Essig auf ein Drittel reduzieren. Sahne, Fond und Spinat
zugeben, verknetetes Mehl und Butter darin zerschlagen. Zum
Servieren den Fisch auf die blassgrüne Sauce legen und mit etwas
flüssiger Butter glänzend bepinseln.

378 kcal/Person

** From: Michel@eloi.zer.sub.org
Date: Mon, 12 Oct 1992 17:00:00 CET
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Michel

Datum: 31.05.1993

Stichworte: ZER, Fischgerichte, Rotbarsch, Italien



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grillfisch mit süss-saurer Rohkost
Fisch ist eine gesunde Grill-alternative zu gepökeltem Fleisch, das beim Rösten Nitrosamine bildet. Denn er enthält ...
Grillgemüse und Risotto
1. Möhren schälen, Zucchini putzen, waschen, beides längs in 3 mm dünne Scheiben schneiden. Austernpilze putzen. Lauch u ...
Grillhähnchen in Chili-Honig-Marinade
Marinadenzutaten verrühren und die Poularde damit bestreichen. Poularde auf einen Spiess stecken und im Grill unter Dreh ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe