Fischfilets an grüner Curry-Sauce

  400g Red Snapper Filets jedes dreigeteilt
  1tb Grüne Curry-Paste
  400ml Kokosnussmilch
  5 Weisse Kugel-Auberginen geviertelt
  1 Schote rote Peperoncini in feine Streifen
  1 Hand voll Thai-Basilikum
  2tb Soja-Sauce hell
  1tb Fischsauce
  1 geh. TL Zucker
  1tb Erdnussöl
 
REF:  St. Galler Tagblatt 25.10.2002, Regionen
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die grüne Curry-Paste mit Erdnussöl in der Pfanne mischen und
andünsten. Alsdann Kokosmilch dazurühren und aufkochen. Danach die
Fischfilet-Stücke dazugeben. Alles ungefähr fünf Minuten köcheln
lassen.

Beim Anrichten Peperoncini-Streifen und Basilikum-Blätter
darunterziehen.

Dazu passt Thai-Parfum-Reis sehr gut.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bachsaibling mit Estragon-Mayonnaise
1. Die Eier hart kochen, abschrecken und pellen. Eigelb durch ein feines Sieb in eine hohe Rührschüssel streichen. Knobl ...
Bachsaibling mit Holunderblütenmayonnaise
Holunderbluetensirup Zucker und Wasser aufkochen und über die Holunderblueten giessen. Einen Spritzer Zitrone zugeben u ...
Bäckeoffe mit Jakobsmuscheln
1. Kartoffeln waschen, schälen und etwa 20 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Abgiessen und ausdämpfen lassen. 2. I ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe