Fischfilets an Salbeisauce

  4 Fischfilets,
   Zitrone,
   Salz,
   Pfeffer,
   Mehl,
   Butterfett,
  2tb Butter,
  16 Salbeiblättchen



Zubereitung:
Die Fischfilets mit Küchenkrepp trocken tupfen, mit Zitronensaft
säuern und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Filets in Mehl wenden und
im erhitzten Butterfett auf jeder Seite ca. 4 Minuten goldgelb braten.
Die Fische herausnehmen und warm stellen.

In einem Topf die Butter schmelzen, die Salbeiblättchen darin kurz
durchdämpfen und über die Fischfilets geben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Lachssteaks in Sauerampfersauce
Lachssteaks mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit Öl bestreichen. von jeder Seite 5 Minu ...
Lachssteaks in Sauerampfersosse
Lachssteaks mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit Öl bestreichen. Von jeder Seite 5 Minu ...
Lachssteaks in thailändischer Soße
1 2. 5 cm Ingwer Geschält und gerieben 100 Gramm Erdnüsse 2 Rote ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe