Fischfrikadellen

  2 Knoblauchzehe
  600g Seelachsfilet
  2tb Estragon
  1tb Zitronensaft
  200g Surimi
  80g Semmelbrösel
  2 Eier
  3tb Mayonnaise
   Salz
   Pfeffer
  100g Polenta
  300g Joghurt
  100g Salatcreme (ersatzweise Mayonnaise)
  4tb scharfer Senf
  3 geh. TL Zitronensaft (evtl. mehr)
 
REF:  Vox ? Schmeckt nicht, gibt's nicht 2005-02-10
   Tim Mälzer, erfasst von Michael Braun



Zubereitung:
Gräten aus dem Seelachsfilet entfernen. Filet würfeln.
Estragonblätter zupfen.

Fisch, Estragon, gepellten Knoblauch und Zitronensaft in ein hohes
Gefäss geben und mit dem Schneidstab pürieren. Surimi klein würfeln
und mit Semmelbrösel, Eiern, Mayonnaise und dem Fisch verkneten. Mit
Salz und Pfeffer würzen.

Aus der Fischmasse 8 Küchlein formen. Polenta in einen tiefen Teller
geben und die Küchlein darin wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen und
die Frikadellen darin von jeder Seite 4 bis 5 Minuten braten. Auf
Küchenkrepp abtropfen lassen.

Joghurt, Salatcreme, scharfen Senf und Zitronensaft verrühren. Dann
mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Fischpflanzerln servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Forellenfilet mit Erdnuss-Panade
Die Fischfilets mit der Pinzette von allen Gräten befreien. Mit Pfeffer übermahlen. Erdnüsse mit Maisgriess im Cutter ni ...
Forellenfilet mit Raclette-Käse
Die Forellenfilets teilen, mit wenig Salz und Zitronensaft würzen. Je ein Stück Alufolie (a 30 x 30 cm) mit Butter bestr ...
Forellenfilet mit Rieslingsauce
Schalotten- und Gemüsewürfel in Butter andünsten, mit dem Fischfond auffüllen und etwa zwei Minuten köcheln lassen. Die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe