Fisch-Gurken-Pfanne mit Reis

  30g Langkornreis
   Salz
   weisser Pfeffer
  300g Schmorgurke geschält
  80g Lachs- oder Rotbarschfilet
  1ts Zitronensaft
  5g Öl
  1ts Gemüsebrühe
  3 Dillstiele
  10g saure Sahne stichfest
  0.125l Wasser



Zubereitung:
Reis in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Gurke waschen, halbieren
und die Kerne herauslösen. Gurke würfeln.

Fisch waschen, trockentupfen und in Stücke schneiden. Mit Zitronensaft
beträufeln und salzen. Öl erhitzen. Fisch anbraten, herausnehmen. Gurke im
Bratfett andünsten. Wasser und Brühe aufkochen und ca. 8 Minuten dünsten.
Nach 3 Minuten den Fisch zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Dill waschen und fein hacken. Saure Sahne einrühren, Dill unterheben. Reis
dazureichen.

:Pro Person ca. : 400 kcal
:Pro Person ca. : 1680 kJoule
:Eiweiss : 19 Gramm
:Fett : 10 Gramm
:Kohlenhydrate : 28 Gramm
:Broteinheiten : 2
:Zubereitungs-Z.: 30 Minuten

* Quelle: 31.03.96 I. Benerts
aus der Rezeptsammlung 1987 bis 1991

Erfasser: Ingrid

Datum: 04.06.1996

Stichworte: Fisch, Salzwasser, Diät, Diabetes, Singles,
P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fischhäppchen mit Kokosnuss-Mantel
ergibt 20-24 Stück Kokosflocken und Erdnüsse im Mixer kleinmahlen. Dabei durch Ab- und wieder Einschalten verhindern, d ...
Fisch-Info, Muscheln, allgemein
Fische sind hochwertige Eiweißträger. Ihr Fleisch hat ein lockeres Gewebe und ist daher leicht verdaulich. Obwohl sie de ...
Fischkartoffeln vom Blech
Die Kartoffeln in etwa 30 Minuten garen, dann schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und würf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe