Fischklops

  500g frisches Fischfilet
  75g durchwachsenen Speck
  2 Zwiebeln,
  2 trockene Brötchen
  1 Ei,
   Petersilie,
   Salz,
   Muskat,
   Zitronensaft,
  2 Pk helle Soße,
  2tb Kapern aus dem Glas,
  1 Tomate.



Zubereitung:
Das Fischfilet mit kaltem Wasser abspülen und gut mit Küchenkrepp
abtropfen. Den Fisch mit einem scharfen Messer in schmale Streifen
schneiden und durch den Fleischwolf drehen. Speck und Zwiebeln in ganz
kleine Würfel schneiden und mit dem Fisch mischen.

Eingeweichte, gut ausgedrückte Brötchen, Ei und gehackte Petersilie
dazugeben. Alles gut durchkneten und mit Salz, Muskat und etwas
Zitronensaft würzen.

8 Klopse daraus formen und 10 Minuten in leicht gesalzenem, kochendem
Wasser ziehen lassen.

Helle Sauce mit dem etwas abgekühlten Klopswasser zubereiten. Kapern
mit etwas Einlegebrühe darunterrühren und die Fischklopse in die
Sosse legen. Die Tomate in kleine Stücke schneiden und in die Sauce
geben. Dazu schmecken mit Petersilie bestreute Salzkartoffeln und
eventuell ein grüner Salat.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Heringe in Sahnesauce
Die Heringe 24 Stunden in Wasser oder Milch legen, dann entgräten und mit einigen Löffeln Essig begiessen. Die saure Sah ...
Heringe in Sauer mit Zwiebeln
Küchenfertige, gewaschene Heringe (ohne Schuppen!) würzen, mehlieren und goldbraun braten, dann kalt werden lassen. Eine ...
Heringe mit Äpfeln
Heringe waschen, trockentupfen, säuern und salzen. Innen mit Senf und Tomatenmark ausstreichen. Äpfel schälen, halbieren ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe