Apfeltaschen

Durchschnittliche Bewertung für Apfeltaschen - Vorschlag: 2

  250g Mehl
  1 Ei
  25g Margarine
  80ml Wasser
  2lg Äpfel
  50g gehackte Mandeln
  100g Doppelrahm-Frischkäse
  2tb Magerquark
  1 Ei
  0.5 Zitrone
  3tb Zucker
   Zimt
  1 Eigelb
  2tb Kokosflocken



Zubereitung:
Mehl, Ei Margarine und Wasser zu einem weichen elastischen Teig
verkneten.
Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und Äpfel in feine Scheiben
schneiden.

Frischkäse mit Magerquark, Ei, Saft der Zitrone, Zucker und Zimt gut
verrühren, Apfelscheiben und Mandeln zugeben. Teig auf einer bemehlten
Fläche dünn ausrollen und in vier Quadrate teilen.

Die Apfelmasse auf die Mitte der Quadrate verteilen, alle vier Enden
einschlagen, so dass die Masse mit Teig bedeckt ist.

Die Apfeltaschen auf ein Backblech setzen, mit Eigelb bestreichen, mit
Kokosflocken bestreuen und bei 200 °C goldgelb backen.

Dazu: etwas Vanillesosse



Durchschnittliche Gesamtbewertung: 1 Stern(e)



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Honig-Erdbeer-Sorbet (Cholesterin)
Bei einer cholesterinarmen Ernährung müssen Sie keineswegs auf Eis verzichten. Herrlich erfrischende Sorbets sind Ihnen ...
Honiggelackte Ente mit glasierten Karamelläpfeln und...
Honiggelackte Ente: Den Hals und die Flügelspitzen von der Ente abtrennen. Zwiebel und Apfel in Stücke schneiden. Die E ...
Honigkirschen mit Portwein und Aceto Balsamico
Portwein, Rotwein, Orangensaft, Lindenbluetenhonig, Zitronensaft, Nelke und Zimtstange aufkochen, Zeste dazugeben und au ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe