Fischrouladen

 
Für 2 Portionen: 2sl Fischfilet
   (Seelachs, Lengfisch o. ä.)
   Essig oder Zitronensaft
   Paprika edelsüß
  2sl Gouda Scheibletten Käse
  1 kl. Zwiebel
  0.5 Gewürzgurke
   Mehl zum Wenden
  1tb Butter oder Margarine
 
Sauce: 30g Frischkäse (Doppelrahm)
  1tb Sahne
  4tb Remouladensauce
  1ts Kapern



Zubereitung:
Fischfilet säubern, säürn, mit Paprika würzen, jeweils mit einer
Scheibe Käse belegen.
In Ringe geschnittene Zwiebel und in Streifen geschnittene
Gewürzgurke auf dem Käse verteilen, alles zusammen aufrollen, mit
Rouladenhölzchen feststecken. Die Rouladen in Mehl wenden, in Butter
oder Margarine in 7-8 Minuten auf 2 oder Automatik-Kochplatte 7-9
rundum goldbraun braten.
Mit dem Handrührgerät Frischkäse und Sahne verrühren,
Remouladensauce und Kapern untermischen. Getrennt zu den Rouladen
servieren. Dazu schmecken in Butter geschwenkte Kartoffeln.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 9 / 94
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Minz-Stachelbeergelee
Die Beeren halbieren, in dem Wasser mit Zitronensaft aufkochen und zugedeckt in 20 Minuten weich köcheln. Den Saft gewi ...
Minz-Stachelbeergelee
Die Beeren halbieren, in dem Wasser mit Zitronensaft aufkochen und zugedeckt in 20 Minuten weich köcheln. Den S ...
Minztee - Atay B'Nahna
Den Tee in einer Kanne mit dem kochenden Wasser übergiessen. 2 Minuten ziehen lassen. Den Zucker, die Minze und nach Bel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe