Fisch-Sülze.

  1kg Fisch; Fluß- oder Seefisch
   Essig
  0.5l Weißwein
  0.5l Wasser
  0.5 Tas. Essig
  1 Zitrone
   Gewürzkörner
  1 Lorbeerblatt
  1bn Suppengrün
   Salz
  5 Scheib. Gelatine; bis 1/5 mehr
  2 Eiweiß



Zubereitung:
Hierzu kann man die meisten Fluss- und Seefische gebrauchen. Man
schneidet sie in passende Stücke, salzt sie und übergiesst sie mit
heissem Essig. Hierauf kocht man 1/2 Liter Weisswein, 1/2 Liter Wasser,
1/2 Tasse Essig, einige Zitronenscheiben, etwas ganzes Gewürz, 1
Lorbeerblatt, klein geschnittenes Wurzelwerk und Salz zu einer guten
Brühe (1/2 Stunde), gibt die Fischstücke (1 kg) hinein und kocht sie
darin 20 Minuten. Dann legt man sie heraus auf eine Schüssel und
besprengt sie mit Essig und Zitronensaft. Nun lässt man in der Brühe
5 bis 6 Tafeln aufgelöste weisse Gelatine aufkochen, seiht sie durch,
klärt sie mit 2 zu Schnee geschlagenen Eiweiss und lässt sie durch
ein Tuch laufen. Dann legt man die Fischstücke in die Gläser, füllt
das Gelee darüber und sterilisiert.

Man kann die Sülze zu kaltem Aufschnitt geben oder für sich allein
mit Essig, Öl und Senf servieren.

Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung
sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,
Wanderlehrerin, Aussig erfasst: Sabine Becker, 4. Juni 2000



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Thunfisch-Saltimbocca mit Spinat
1. Den Spinat putzen, in reichlich kaltem Wasser mehrmals waschen, anschliessend trockenschleudern. Basilikumblätter von ...
Thunfischsandwich
Die Lollo rosso Blätter zupfen, waschen und abtropfen lassen. Die Eier hart kochen, abkühlen lassen, schälen und in Sche ...
Thunfisch-Sandwich
1. Suppengrün putzen, fein würfeln und auf einem Backblech verteilen. Kalbsbraten salzen und pfeffern. 3 El Öl in einer ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe