Fischtopf von Lorient

  700g Knurrhahn
  500g Seehecht
  250g Makrelen
  500g Kartoffeln
  100g Karotten
  100g Lauch
  10 Sauerampferblätter
  150g Butter
  1 Tomate
  1 Knoblauchzehe
  1sm Stangenweissbrot
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Die Fische mit äusserster Sorgfalt schuppen. In ungefähr 100 g
schwere Stücke schneiden. Die Kartoffeln und die Karotten schälen und
abspülen. Den Lauch ganz gründlich waschen und von Schmutz befreien.
Die Rippen der Sauerampferblätter entfernen und die Blätter
kleinhacken. Die Tomaten vierteln und entkernen. Karotten, Kartoffeln
und Lauch in ganz kleine Stücke schneiden. Das Brot in ganz dünne
Scheibchen schneiden und rösten. Die Fischstücke in 4 l Salzwasser
zum Kochen bringen und Pfeffer, Knoblauch und Tomatenviertel zugeben.
Sobald der Fisch gar ist, aus dem Topf nehmen. Den Kochsud durch ein
Haarsieb in einen anderen Topf seihen. In dieser Flüssigkeit das
kleingeschnittene Gemüse weichgaren. Den Boden einer Suppenschüssel
mit 150 g Butter ausstreichen und die gehackten Sauerampferblätter
darüber verteilen. Darüber legt man die gerösteten Brotscheibchen.
Die kochende Brühe über das Brot giessen, die Schüssel zudecken und
vor dem Servieren 7 bis 8 Minuten ziehen lassen. Die inzwischen von den
Gräten befreiten Fischstücke können mit der Suppe gegessen oder
getrennt serviert werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Seehechtfilet aus dem Ofen
Kartoffeln schälen, waschen, in Scheiben schneiden und trockentupfen. Schalotten sowie Knoblauch abziehen. Schalotten in ...
Seeigelsalat
Nur die Seeigel, die von roter Farbe, oder lilafarben sind, sind essbar. Sie können Sie selbst sammeln, da es Unmengen d ...
Seelachs "Bordelaise" mit Gurkensalat und Stampfkarto ...
Zubereitung Kartoffeln: Die Kartoffeln schälen, waschen und klein schneiden. In einen Topf mit kaltem Wasser geben und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe