Fisolensuppe auf Wiener Art

  1kg Grüne Bohnen (Fisolen)
  40g Fett
  40g Mehl
  1sm Zwiebel
   Grüne Petersilie
  1bn Dillkraut
  300g Kartoffeln
  1l Wasser (besser Rindsuppe)
  125ml Sauerrahm
   Salz, Pfeffer
  1tb Essig
 
ERFASST AM 03.08.00 VON:  Heidi



Zubereitung:
Die Fisolen werden geputzt, gewaschen, in 3cm lange Stücke
geschnitten. Die Kartoffeln schälen und in 1cm Streifen schneiden (wie
Pommes frittes). Die Streifen in 3mm dünne Scheibchen schneiden. Für
die Einbrenn Fett zerlassen. Feingehackte Zwiebel in Fett Farbe nehmen
lassen, mit Mehl stauben, mit Essig löschen und mit Rindsuppe
aufgiessen. Fisolen und Kartoffeln in die kochende Brühe geben und
weichkochen. In der Zwischenzeit Petersil und Dill waschen und fein
hacken. Mit dem Sauerrahm in die Suppe rühren.
Nach Bedarf salzen und pfeffern.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Suppe aus Meinem Dorf - Soupe de Mon Village
Der Name dieses bäuerlichen Eintopfs, in dem sich alle Gemüsesorten vereinigen, die gerade zur Hand sind, zeigt: Die Kor ...
Suppe der Sieben Leiden
Sieben bittere Kräuter gehören zu dieser Suppe. Sie symbolisieren die sieben Leiden Marias, der Mutter Jesu. Das Festmah ...
Suppe mit dreimal Kürbis
Das Kürbisfleisch in kleine Würfel schneiden und ca. 15 Minuten in der Gemüsebrühe kochen. Dann die Sahne zugeben und we ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe