Flacher Traubenkuchen - Schiacciata con l'Uva)

  400g Mehl
  200ml Warmes Wasser
  25g Hefe
  200ml Olivenöl
  1tb Rosmarin-Nadeln
  100g Zucker
  500g Rote Trauben
  1 Prise/n Salz



Zubereitung:
Die Hefe in warmem Wasser auflösen und mit einer Prise Salz zum Mehl
geben. Den Teig kneten, bis er geschmeidig und elastisch wird, und
zugedeckt gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat. Olivenöl
und Rosmarin in einem kleinen Topf erhitzen, durch ein Sieb giessen und
abkühlen lassen. Das nach Rosmarin duftende Öl und die Hälfte des
Zuckers mit dem aufgegangenen Teig vermengen. Ein 25 x 40 cm grosses
Backblech damit auslegen, die Trauben darauf verteilen, mit dem
restlichen Zucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 220°C ca.
20 Minuten backen.

Weinempfehlung von Allegra Antinori: Die Kombination von Rosmarin und
Trauben würde, denke ich, die meisten Dessertweine überdecken.
Deshalb trinke ich gerne Peppoli Chianti Classico dazu, aber auch der
Vinsanto Tenute Marchese Antinori passt vorzüglich dazu.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feine Hefebrötchen
Mehl in eine Backschüssel geben, eine Vertiefung eindrücken, die Hefe hineinbröckeln, 1 Tl Zucker und etwas lauwarmer Mi ...
Feine Herrentorte
Einen Biskuitteig herstellen, in eine Springform geben und backen. Wenn der Boden ausgekühlt ist, das obere Drittel abs ...
Feine Herrentorte
Einen Biskuitteig herstellen, in eine Springform geben und backen. Wenn der Boden ausgekühlt ist, das obere Dri ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe