Fladenbrot mit Maismehl

 
Vorteig: 0.5tb Trockenhefe
  0.5ts Zucker
  50g Mehl Type 405
  1tb Maismehl
  70ml Wasser
 
Teig: 250g Mehl Type 405
  2tb Maismehl
  1tb Öl
  1ts Salz
  200ml Wasser, knapp



Zubereitung:
Für den Vorteig Hefe, Zucker, beide Mehlsorten und Wasser verrühren.
Zugedeckt an einem warmen Ort stehen lassen, bis sich der Teigumfang
etwa verdoppelt hat. Restliche Teigzutaten in eine Schüssel geben.
In die Mitte eine Mulde drücken und den Vorteig hineingeben. Wasser
zugeben und alles zuerst mit den Knethaken des Handrührers, danach mit
den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Der Teig darf nicht mehr
kleben. Teig in 2 Portionen teilen und zu Fladen von 20-25 cm
Durchmesser formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen
und etwa 1 Stunde gehen lassen. Backofen auf 200oC vorheizen und die
Brote darin 30-35 Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Manaqisch Hulba (Fladenbrot mit Bockshornkleepaste)
Bockshornkleesamen auslesen, waschen und in eine kleine Schüssel geben. Mit 1 Tasse kaltem Wasser übergiessen und 12 - 1 ...
Manchets
Zubereitung des Teiges: Die Hefe mit dem lauwarmen Wasser mischen. Das Vitamin C in dem kalten Wasser gut auflösen. Mehl ...
Mandarinen - Schmand - Torte
Fett in Würfeln, Mehl, Zucker, Backpulver und Ei verkneten. Mit bemehlten Händen in eine Springform ( 26 cm ) drücke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe