Fladenbrotpizza mit Spinat und Krabben

  0.5 Türkisches Fladenbrot; (etwa 250 g)
  1 Knoblauchzehe
  350g Junger Blattspinat; evtl. TK
  4tb Öl
   Salz und Pfeffer
  100g Körniger Frischkäse
  100g Nordseekrabbenfleisch



Zubereitung:
Den Backofen auf höchster Stufe vorheizen. Das Brot vierteln und quer
halbieren. Den Knoblauch abziehen. Den Spinat waschen und verlesen.
Einen Esslöffel Öl erhitzen, den tropfnassen Spinat zugeben und im
geschlossenen Topf zusammenfallen lassen. (TK-Spinat bei kleiner Hitze
auftauen lassen.) Zerdrückten Knoblauch dazugeben und kräftig salzen
und pfeffern. Den Spinat drei Minuten zugedeckt dünsten.

Inzwischen die Brotstücke im heissen Backofen in etwa drei Minuten
knusprig rösten. Den Spinat auf einem Sieb leicht ausdrücken und auf
einem Brett grob hacken. Das Brot mit dem restlichen Olivenöl
beträufeln. Den Frischkäse unter den Spinat mischen und auf dem Brot
verteilen. Die Brotstücke im heissen Ofen drei Minuten erhitzen. Die
Krabben darauf verteilen.

Wenn Sie keine frischen Krabben bekommen, nehmen Sie stattdessen 100
Gramm Räucherlachs.

Pro Portion ca. 25 g Fett



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarber Schnelltarte
Eine Tarteform von d = 26 cm buttern und mit Blätterteig auslegen. Die Ränder können etwas dicker sein. Der Boden sollte ...
Rhabarber Schnell-Tarte
Eine Tarteform von O 26 cm buttern und mit Blätterteig auslegen. Die Ränder können etwas dicker sein. Der Boden sollte j ...
Rhabarber-Apfel-Kuchen
1. Quark, Öl, Ei, Vanillezucker, Zucker, Salz und Zitronenschale gut verrühren. 2. Mehl mit Backpulver mischen und die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe