Flädlesupp'

 
FÜR DIE FLEISCHBRÜHE:  Suppenknochen vom Rind
  500g Rinderbrust
   Salz
  1 Gelbe Rübe
  0.25 Sellerieknolle
  1 Lorbeerblatt
  2 Wacholderbeeren
  1 Zwiebel
  1 Lauchstange
   Liebstöckel
   Muskat
   Pfeffer
  1 Knoblauchzehe
  0.5bn Schnittlauch
 
FLÄDLE: 0.25l Milch
  3 Eier
  120g Mehl
  1pn Salz
  1pn Zucker
  2tb Butter



Zubereitung:
Eine Fleischbrühe aus den obigen Zutaten zubereiten.

Flädlesteig aus allen Zutaten anrühren, dünne Flädle ausbacken.
Abkühlen lassen, schmale Streifen daraus schneiden und in die
Fleischbrühe geben. Mit schmackhaftem Schnittlauch bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kremser Rieslingsuppe mit Zimtstangerl
Den Riesling mit der feingehackten Zwiebel aufkochen und bis auf 1 Esslöffel Flüssigkeit reduzieren lassen, dann mit Kal ...
Krensuppe mit Surstelze
Karotten schälen. Stelze mit Karotten, Zimtnelken, Zimtrinde, Schalotten (samt Schale) und Knoblauch (ebenso samt Schale ...
Kreolische Krebsfleisch-Suppe
1. Die Schale einer Zitrone hauchdünn in einem einzigen langen Streifen abschälen - das geht am besten mit einem Sparsch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe