Flambierter Orangen-Crepe

   Cointreau
  1 Ei
   Mehl
   Milch
   Minze
  1 Orange
   Zucker, braun
 
Erfasst am 08. 10. 00 von:  Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell,05:10. 2000



Zubereitung:
Zubereitung: Einen Crepe aus Milch, Mehl und Ei herstellen und in
wenig Öl ausbacken. Eine Sauce aus Cointreau, gepresstem Orangensaft,
Orangenzesten und braunem Zucker herstellen und den Crepe
zusammengefaltet darin ziehen lassen. Anschliessend mit einem Schuss
Cointreau flambieren.

Den Pfannkuchen mit der Sauce auf einem flachen Teller anrichten und
mit Minze dekorieren.

: Team "Paprika" für nur DM 14, 96:
: Pumpernickel-Feta-Turm
: Speck-Wachteln
: Flambierter Orangen-Crepe
: Koch des Teams: Andreas C. Studer
:Notizen (**) : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Yokan (Azuki-Bohnen-Pudding)
Diese japanische Süssspeise passt nach einem exotischen Mal gut zu grünem Tee. Yokan kann im Kühlschrank mehrere Tag ...
Zabaione
Rhabarber putzen, waschen, schräg in Stücke schneiden. 5/6 Zucker, Wasser, Likör und Zimtstange aufkochen. Rhabarber zuf ...
Zabaione
Eigelb, Ei und Zucker schaumig rühren, anschließend Marsala zufügen und alles über einem heißen Wasserbad dick schaumig ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe