Flammkuchen

  500g Fertiger Sauerteig (vom Bäcker)
  2 Gemüsezwiebeln
  125g Schinkenspeck
  30g Butter
  200g Quark
  300g Schmand oder saure Sahne
   Salz, Pfeffer
   Muskatnuß



Zubereitung:
Den Backofen auf 280°C (Umluft 260°C) vorheizen. Den Teig dünn
ausrollen und auf ein gefettetes Backblech legen. Die Zwiebeln schälen
und hacken, den Schinkenspeck fein würfeln. Die Butter in einer Pfanne
erhitzen und Zwiebeln sowie Speckwürfel darin schmoren.
Kurz abkühlen lassen. Zwiebeln und Speck mit Quark, Schmand oder saure
Sahne mischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
Die Masse auf dem Teig verteilen und im Ofen in 10 Minuten goldbraun
backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Entenwurstpizza
Die Entenkeulen entbeinen und in Stücke schneiden. Durch den Fleischwolf (mittlere Scheibe) geben. Eine Zwiebel hinterhe ...
Entrecôte mit Kräuterkruste und Brokkoli
Die Entrecotes auf beiden Seiten salzen und pfeffern, und auf beiden Seiten 2 Minuten lang scharf anbraten, dann aus der ...
Enzianweckerl
Die getrockneten Kräuter mit 2 Likörgläsern Enzianschnaps beträufeln und 20 Minuten ziehen lassen. Die Kräuter unter ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe