Flammkuchen mit Parmaschinken, Melone und Rucola

  4 Blätterteigböden, rund ausgestochen und so gebacken, dass sie nicht aufgehen (Durchmesser ca. 10 cm, zwischen zwei Gittern gebacken)
  100g Creme fraîche
  2 Eigelb
  1 Reife Melone (Charentais bevorzugt)
  8 Scheib. Parmaschinken
  1bn Rucola
   Salz, Pfeffer zum Würzen



Zubereitung:
Den fertigen Blätterteig in durchschnittlich 10 cm grosse Platten
ausstechen und zwischen zwei Kuchengittern im Ofen backen.

100 g Creme fraiche mit den Eigelben verrühren, mit Salz und Pfeffer
abschmecken und auf die Blätterteigplatten (ca. 1 cm Rand freilassen)
aufstreichen. Die Melone in kleine Würfel schneiden und auf den
Blätterteigböden verteilen.

Die so zubereiteten Böden anschliessend im Ofen bei 180° ca. 3 Minuten
backen, herausnehmen und mit in feine Streifen geschnittenem Rucola
sowie Parmaschinken belegen.

Servieren:

Sofort heiss servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Börek mit Kaschar-Käse
Das Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Von der Kochplatte nehmen und das Sonnenblumenöl sowie die Margarine hinzuf ...
Boston Brown Bread
Trockene Zutaten in einer Schüssel vermischen, Melasse, Buttermilch oder Sauermilch, Rosinen darunter rühren. In eine gu ...
Boston Brown Bread - Besonders Hoch Aufgehend
Dauer insgesamt 1# Std, davon 10 reine Zubereitungszeit Ofen auf Stufe 3 vorheizen. Dosen innen gründlich einfetten. T ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe