Flan

  50g Zucker
  3 Eier,
  2 Eigelb,
  0.125l Milch,
  2tb Vanilleextrakt,
  3 Tuben Kondensmilch



Zubereitung:
Zucker in einer Pfanne schmelzen und bräunen lassen. Eine feuerfeste
Form (oder mehrere kleine Förmchen) damit einpinseln. Eier, Eigelb,
Milch, Vanilleextrakt und Kondensmilch verquirlen und in die Form bzw.
Förmchen geben und mit Alufolie abdecken.

Im Wasserbad bei 200° 15 Minuten garen. Der Flan ist fertig, wenn keine
Rückstände am hinein gestochenen Messer bleiben. Abkühlen lassen,
auf ein Platte stürzen und völlig erkalten lassen. Kann auch mit
flüssiger oder geschlagener Sahne serviert werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbissuppe
Kürbis schälen, von dem weichen Faserteil und den Kernen befreien. Das Fruchtfleisch würfeln. Die Zwiebeln schälen, würf ...
Kürbissuppe
Porree in Ringe schneiden, Möhre, Kürbisfruchtfleisch und Kartoffeln grob raspeln. Butterschmalz erhitzen, Porree und Mö ...
Kürbissuppe
Sahne (genügend, um den Kürbis zu füllen) Salz Pfeffer Muskatnuss Den Kürbis zu dreiviertel mit abwec ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe