Apfeltorte, Eierlikör-

 
Teig: 250g Mehl
  1ts Backpulver
  100g Butter o. Margarine (kalt)
  100g Zucker
  1 Ei (Gew.-Klasse 3)
 
Füllung:: 1kg Säürliche Apfel
  500ml Apfelsaft
  2 Becher Puddingpulver (Vanille)
  500ml Weißwein
  200g Zucker
  250ml Schlagsahne
  1 Ei (Gew.-Klasse 3)
  100ml Eierlikör (zum Verzieren)
   (Wird schon am Vortag gebacken.)



Zubereitung:
1. Mehl, mit Backpulver vermischt, Fett, 100 g Zucker, Ei und 2 El
kaltes Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Min.
kalt stellen.

2. Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden. 2/3 des Teiges auf
einem gefetteten Springformboden (28 cm) ausrollen. Formrand darum
schliessen.
Übrigen Teig zu einer Rolle formen. In die Form legen und am Rand ca.
3 cm hoch drücken. Äpfel auf dem Boden verteilen.

3. 5 El Apfelsaft und Puddingpulver verrühren. Rest Saft, Wein und 200
g Zucker aufkochen. Angerührtes Puddingpulver einrühren, kurz
aufkochen lassen und über die Äpfel giessen.

4. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175oC / Gasherd: Stufe 2) ca. 1
Std. backen. Torte auskühlen lassen und abgedeckt über Nacht kalt
stellen.

5. Kurz vor dem Servieren Sahne steif schlagen und auf die Äpfel
streichen. Eierlikör gleichmässig darüber träufeln.
:Zusatz : Zubereitungszeit:
: : ca. 2 Std. (Wartezeit ca. 12 Std.)
: : 330 kcal



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kirsch-Kaltschale zum Diner
Zuerst kernt man die Sauerkirschen aus und setzt sie mit dem im Waser gelösten Zucker, der Zimtrinde und mit der Zitrone ...
Kirsch-Kastenkuchen
Butter mit Zucker und Vanille schaumig rühren, Eigelbe unterrühren. Mehl, Mandeln und Backpulver mischen und abwechselnd ...
Kirschkompott mit Aprikosen
Eigentlich ist ein Kompott eine Delikatesse, aber leider weiss das kaum mehr einer, weil jeder nur noch an das farblose ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe