Fleischspiesschen mit Champignons

  600 g. Schweinefleisch,
   in fingerdicke Scheiben geschnitten
  18 Champignonköpfe
  18 Rauchfleisch, dünne Scheiben
   Pfeffer, geschrotet
   Pflanzenöl
   Weinbrand
   Salz



Zubereitung:
Die Schweinefleischscheiben werden mit etwas Weinbrand, Pflanzenöl und
geschrotetem Pfeffer einen Tag mariniert.

Die Champignonköpfe waschen und mit den Rauchfleischscheiben
umwickeln. Fleischscheiben und Champignonköpfe nun abwechselnd auf
Spiesse stecken. An den beiden Enden mit Fleisch abschliessen, damit es
zusammenhält.

Auf dem Grill garen. Nach dem Grillen etwas salzen und mit
Zwiebelmarmelade und Weissbrot servieren.

* Quelle: Johann Lafer's Rezepte
** Gepostet von Joachim M. Meng
Date: 11 Sep 1994 15:21:00 +0200

Erfasser: Joachim

Datum: 26.09.1994

Stichworte: Spiesse, Schwein, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalte Ente
Die Schalen von einer Zitrone und Orange dünn als Spirale abschneiden. Saft aus allen Zitronen und Orangen auspressen un ...
Kalte Erdbeersuppe
Erdbeeren mit Wasser, Weißwein und Zucker im Mixbecher oder mit dem Stabmixer hochtourig 3-4 Minuten mixen. Zitronenmeli ...
Kalte Estragon-Gurken-Suppe
Die Gurke waschen, einige Scheiben für die Dekoration beiseite legen, die restliche Gurke schälen, entkernen und wür ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe