Fleischspiesse

   Lammfleisch
   Schweinefilet
   Beefsteak oder Hüftsteak
   Salz und Pfeffer



Zubereitung:
Für dieses Rezept gibt es keine Mengenangaben, also einfach je nach
Bedarf, Appetit und Personenzahl kaufen.

Fleisch in kleine, haselnussgrosse Würfel schneiden und abwechselnd
also Lamm, Rind und Schwein aufspiessen und mit Salz und Pfeffer
würzen. Über Holzkohle grillen - je nach Geschmack rosa oder etwas
durchgegrillt. Dabei den Spiess mit etwas Olivenöl bepinseln, dann mit
Harissa-Sauce verputzen.
Symanski



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Beeftea
Das Rindfleisch sehr fein hacken, durch den Fleischwolf drehen, leicht salzen und das Wasser mit der Hand in das Fleisch ...
Beeftea
:Einleitung : Die Rinderkraftbrühe in konzentriertester Form - aufwendig und deshalb auch nicht billig, wenn man ...
Beiriedschnitte mit Gemüse-Pilz-Gröstl
Beiried mit ganz wenig Senf (Vorsicht: brennt beim Braten leicht an) und Worcestersauce bestreichen. 15 Minuten ziehen l ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe