Fleischtomaten mit Schafskäse

  2 p.Port. Fleischtomaten, mittelgross
  150g Schafskäse
   Basilikum
   Pfeffer



Zubereitung:
1. Die Tomaten waagerecht halbieren, das weiche innere Fruchtfleisch
und die Kerne mit einem Löffel herausnehmen und kleinhacken.

2. Den Schafskäse zerbröckeln, mit dem Tomaten-Inneren vermengen.

3. Mit Pfeffer und einigen Basilikum-Blättern würzen; in die
Tomatenhälften füllen.

4. Eine Auflaufform mit wenig Butter oder Margarine einfetten, die
Tomatenhälften hineinsetzen und im vorgeheizten Backofen bei etwa 200
Grad 10 bis 20 Minuten überbacken.

Beilage: Dazu passt zum Beispiel Baguette oder türkisches Fladenbrot
oder auch Risotto.

Getränkeempfehlung: leichter Rose (Frankreich oder Italien)

Tip: Statt frischer Basilikumblätter kann auch Tiefkühlbasilikum
verwendet werden. Es ist zwar nicht ganz so aromatisch wie frische
Blätter, aber zu bevorraten. Tiefkühlbasilikum direkt aus dem Eisschrank
unter die Tomaten-Käse-Mischung geben.

Info Tomate: - 100 g enthalten nur 17 Kilokalorien
: - hoher Vitamingehalt (15 - 30 mg Vitamin C)
: - hoher Anteil Beta Carotin (Vorstufe Vitamin A)

Zubereitungszeit ca. 25 Minuten
* Quelle: test 8/94 S. 102; Stiftung Warentest
** Gepostet von Michael Neitzel
Date: Fri, 23 Sep 1994

Erfasser: Michael

Datum: 25.10.1994

Stichworte: Tomate, Käse, Vegetarisch, Schnell, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Walnussauce
Walnusskerne und Rosinen miteinander grob hacken. Chilischotenringe im Butter andünsten, Nüsse, Rosinen und Zit ...
Walnussauce, Salsa di noci
(*) 250 g Walnusskerne entsprechen ca. 1 kg Nüsse mit der Schale. Die Genüser Küche ist stark von arabischen Ei ...
Walnußbällchen auf Möhrengemüse
Für die Bällchen Zwiebel abziehen und fein würfeln. Diät- Pflanzencreme erhitzen und Zwiebelwürfel darin andünsten. 1/3 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe