Apfel-Walnuss-Kuchen, Gekippt

  600g Süsse Äpfel; Red Delicious, Cox Ora
  60g Butter
  130g Zucker
  1ts Zimtpulver
  100g Walnusskerne
  3 Eier
  2tb Milch
  150g Mehl
  1.25ts Backpulver



Zubereitung:
1. Die Äpfel schälen, die Kerngehäuse herausschneiden und die Äpfel
quer in 1cm dicke Scheiben schneiden.

2. Elektro-Ofen auf 200 °C vorheizen. Butter auf dem Blech verteilen.
80 g Zucker und den Zimt darüberstreuen. Apfelscheiben nebeneinander
darauflegen. Walnusskerne halbieren. Die Löcher in den Äpfeln und die
Lücken dazwischen mit Walnusshälften füllen.

3. Eier trennen. Eigelbe mit 50 g Zucker und der Milch cremig rühren.
mehl mit Backpulver vermischen, darübersieben und unterrühren.
Eiweisse zu steifem Schnee schlagen und unter den Teig heben.

4. Teig auf die Äpfel geben und verstreichen. Kuchen auf der
zweituntersten Backofenschiene 45-55 Minuten baccken (Gas: Stufe 3-4).
Kalt werden lassen, mit einem Messer den Rand lösen, den Kuchen auf
eine Platte stürzen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bärentatzen
Schokolade und die Mandeln fein mahlen. Eiweiss steif schlagen. Schokolade, Mandeln, Gewürze, Kakao, Zitronenschale sow ...
Bärentatzen
Eiweiss zu Eischnee schlagen, mit Zucker und Zitronensaft schaumig rühren. Geriebene Schokolade, Zimt und geriebene ...
Bärentatzen
Aus der Häfte des Zuckers und dem Eiweiss wird ein Eischnee hergestellt. Die Marzipanrohmasse mit etwas Eiweiss weich ma ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe